089 80919779
hello@spielprinzip.com

Blitzschnelles Wordpress mit dem Plugin WP Rocket

von Bernd Fischer am 18.09.2020 in Wordpress | Marketing
Blitzschnelles Wordpress mit dem Plugin WP Rocket

Immer wieder sprechen uns Kunden an und klagen, dass ihre Wordpress-Webseiten zu langsam laufen würden. Die Testergebnisse einschlägiger Speed-Testingtools wie Google Lighthouse sind meist katastrophal.

Warum Ladezeiten für den Erfolg einer Webseite so wichtig sind, können Sie in diesem Beitrag nachlesen. Das Problem ist meistens eine fehlende Caching-Strategie.

 

Was ist Caching und für was brauche ich das?

Jeder Klick auf einen Link Ihrer Webseite ist ein resourcenfressender Vorgang: Datenbanken müssen geladen und Inhalte gerendert werden. Bei jedem Klick. Einfach gesagt verhindert Caching, dass ein und derselbe Vorgang immer wieder gemacht werden muss.

 

Caching ist kein triviales Thema und unter Umständen ziemlich kompliziert. Allgemein gilt, dass viele Plugins auch ziemlich umständlich zu installieren und konfigurieren sind. Für Wordpress-Nutzer kommt hier aber Hilfe in Form eines Plugins: WP Rocket!

WP Rocket macht aus einer lahmen Ente eine blitzschnelle Schwalbe. Und das beste: ohne viel Konfiguration und ohne viel Einstellungen. Wer allerdings noch feiner justieren will, kommt bei WP Rocket voll auf seine Kosten.

Lesen Sie in diesem Beitrag, was WP Rocket ist, warum wir von Spielprinzip das so gut finden und welche Vorteile Sie von WP-Rocket haben.

 

Schnelle Seiten sind erfolgreiche Seiten.

 

Installation des WP Rocket Plugins

Die Installation des Plugins geht in gewohnter Art und Weise. Nach dem Kauf des Plugins können Sie es einfach installieren und im Wordpress Dashboard aktivieren. Pluspunkt: WP Rocket beginnt sofort zu arbeiten und macht Ihre Webseite jetzt schon wesentlich schneller. Wir waren bei unseren Tests selber verblüfft.

 

Was ist WP Rocket eigentlich genau?

WP Rocket ist ein professionelles Caching-Plugin für Wordpress mit aktuell über eine Millionen Nutzern. Das ist schon ziemlich viel und spricht für die Qualität des Plugins. Außerdem haben wir so die Garantie, dass die Codebasis immer aktuell gehalten und das Plugin auch mit den kommenden Wordpress-Versionen funktionieren wird.

Weiterer Pluspunkt: das Plugin kann natürlich in deutscher Sprache betrieben werden.

Die Grundfunktionen zusammengefasst:

  • Seitencaching, um Antwortenzeiten zu verbessern
  • Kompression von Skripten und Bildern
  • Bilder erst laden, wenn der User scrollt
  • Minifizierung von Dateien, um Dateigröße zu reduzieren

 

Übersichtliche Konfigurationsmöglichkeiten

Oft sind Wordpress-Plugins unübersichtlich oder allgemein schwer zugänglich. Zuviele Buttons, schlechte Navigation, unzulängliche Erklärungen. Anders WP Rocket.

Klare Menüs, eindeutige Aufteilung, große Buttons. So macht Konfigurieren Spaß! Aber ehrlich gesagt, viel konfigurieren muss man (erstmal) gar nicht.

 

Seitencaching

HTML-Seiten wie zum Beispiel die Homepage, bestehen aus vielen Teilen, die der Server aufwändig berechnen und zusammensetzen muss. Das kann unter Umständen schon ein paar Sekunden dauern. Sekunden, die der User immer wieder warten muss.

Seitencaching führt  diesen Prozess pro URL einmalig für alle User durch. Die Homepage muss jetzt nicht für jeden User erneut aufwändig generiert werden, sondern findet sich schon fix und fertig im Cache! Ein enormer Zeitgewinn!

Jede professionelle Webseite braucht eine Caching-Strategie. Für Kunden sind schnelle Seiten heutzutage unumgänglich. Aber Sie dürfen auch die Suchmaschinen nicht vergessen: schnelle Seite, bessere Platzierung. Google misst die Ladegeschwindigkeit und platziert Sie entsprechend.

 

Optimieren von Dateien

Viele eingebundene CSS-Dateien und Javascripte sind oft nicht optimiert, wenn es um die Performance geht. Gerade hier lauert aber ein großer Performance-Killer! Viele unkomprimierte Dateien, die der User mühselig runterladen muss, bremsen die Ladezeiten richtig aus.

Lösen lässt sich das Problem  exrem komfortabel im WP Rocket Dashboard. Dort können Sie Dateien zusammenfsassen oder CSS-Dateien minifizieren. Alles bequem und übersichtlich mit nur einem Klick. Sie merken schon, wir sind von WP Rocket echt begeistert!

 

 

Bilder nur laden, wenn sie benötigt werden

Ein weiteres, großes Problem bei den Ladezeiten sind Bilder, die der User anfänglich gar nicht oder sogar nie zu Gesicht bekommt. Die irgendwo unten auf der Seite geladen werden, obwohl der User diese nicht sieht und eigentlich auch schon wieder weiterklickt.

Dieses Problem lässt sich mit Lazy Loading lösen. Bilder werden erst geladen, wenn der User auch dorthin scrollt, wo sich diese befinden. Allerdings ist das Einbinden von Lazy Loading oft ziemlich schwierig und kann im schlimmstenfall auch komplett schiefgehen.

WP Rocket bietet natürlich auch Lazy Loading gewohnt mit ein, zwei Klicks an. Gleiches gilt übrigens auch für eingebundene Youtube-Videos.

Durch Lazy Loading erreichen Sie einen riesen Performance-Gewinn. Nutzen Sie es!

Seiten vom Caching ausschließen

Manchmal will man nicht, dass alle Seiten gecached werden, zum Beispiel der Warenkorb eines Kunden oder ähnliches. WP Rocket bietet unter Einstellungen die Möglichkeit, Seiten anhand gewisser Regeln zu exkludieren, zum Beispiel alle URLs, die "warenkorb" als Bestandteil beinhalten.

Im Bereich "Erweiterte Regeln" lassen sich viele komplexe Experten-Einstellungen vornehmen, was gecached werden soll und was nicht. Aber keine Sorge, für die meisten User ist dieser Bereich erstmal weniger interessant.

 

Cloudflare nutzen, Addons einbinden

Im Bereich Addons können Sie mit einem Klick zusätzliche Rocket-Addons einbinden, um zum Beispiel einen Service wie Cloudflare zu nutzen. Auch eher ein Bereich für erfahrene User.

Das gute ist: die Rocket WP Macher haben echt mitgedacht und lassen den User nicht halbfertig im Regen stehen, wie das so einige Gratis-Plugins machen.

 

 

Preise und Lizenzen

So ein ausgefeiltes, hervorragend entwickeltes Produkt kommt natürlich nicht umsonst.

Um eine Domain blitzschnell zu machen, reicht die Single Lizenz. Diese kostet einmalig im ersten Jahr 49 Euro, danach jährlich 30% Rabatt auf den Jahrespreis. Also etwa 34,- Euro pro Jahr.  Dafür erhalten Sie Support, Updates und Zugriff auf eine große Community!

 

 

Hier geht's zum WP Rocket Plugin!

Lohnt sich der Kauf?

Hand auf's Herz, 49,- Euro für eine so ausgefeilte und funktionierende Caching-Lösung ist eigentlich unglaublich. Im Gegensatz zu Gratis-Plugins haben Sie überdies die Gewährleistung der Funktionalität auf viele Jahre hinaus. Über eine Millionen Nutzer des Plugins, darunter viele Agenturen und Dienstleister wie wir, irren sich nicht.

Hier nochmal eine Übersicht, was Sie alles beim Kauf einer Lizenz erhalten:

  • Schnelle Einrichtung
  • Kinderleichte Konfiguration
  • Seiten-Caching
  • Cache Preloader durch Crawler
  • Sitemap Preloading
  • GZip-Kompression
  • Browser Caching
  • Datenbank Optimierung
  • Google Fonts Optimierung
  • Lazy Loading (Laden nur bei Sicht)
  • Minifizierung und Kombination von Skripten
  • Javascript am Schluss laden
  • Cloud Flare Einbindung möglich
  • DNS Prefetching
  • Mobile Erkennung
  • Multisitekompatibel
  • Mehrsprachig möglich
  • Entwicklerfreundlich

 

Fazit

Schnelle Ladezeiten sind wichtig. Langsame Seiten können nicht erfolgreich sein.

WP Rocket macht einem die Optimierung dahingehend so einfach, dass man gar nicht anders kann, als sich dieses Teil zuzulegen.

Alternativen zu Profi-Plugins gibt's allerdings nicht viele: entweder selber schrauben oder eine langsame Ente, äh, Seite anbieten.

 

Über den Autor:
Bernd Fischer ist seit 18 Jahren freiberuflicher Web-Entwickler, IT-Berater und SEO-Experte. Er gibt auch Kurse rund um die Themen Python, Programmierung, Datenbanken und Software-Lösungen.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Vielen Dank für Ihren Kommentar! Zur Zeit prüfen wir ihn, und schalten ihn später frei!

DSGVO CHECK

ab 70,- €

  • Cookie Check
  • Karten Check
  • Font Check
  • Captcha Check
  • Affiliate Check

* Hinweis: Spielprinzip ist keine Rechtsanwaltskanzlei! Wir geben keine Gewähr auf Rechtsgültigkeit. Wir empfehlen in jedem Fall, einen Anwalt zu konsolidieren!

Sie möchten online erfolgreich sein?

Hallo, wir verhelfen Unternehmen zu Online-Wachstum. Ihnen auch?

Weitere Artikel


Blitzschnelles Wordpress mit dem Plugin WP Rocket


Bestes DSGVO Plugin für Wordpress: DSGVO Pixelmate


Top Google Platzierung mit einem SEO Audit


Warum schnelle Ladezeiten einer Webseite wichtig sind


3 Tools zum Messen von Website Ladezeiten


Website Knorr-Bremse: ein Performance Test


Vorteile einer Individual-Software gegenüber Software von der Stange


Affiliate-Werbung ohne Cookies und Tracking