Studierter Theologe, Indienreisender, Rancher, Song-Texter von Grateful Dead und Gründer der Electronic Frontier Foundation: John Berry Barlow stirbt mit 70 Jahren an Herzversagen. International bekannt wurde der Internetpionier für seine Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace, die er 1996 auf dem Weltwirtschafsforum in Davos vortrug.

Schöner Artikel bei Heise über Barlow